Unser Team in Herne und Haltern

Unser Team in Herne und Haltern2018-12-04T20:33:25+00:00
Roswitha Schirmer
Roswitha Schirmer
Praxisinhaberin
Staatlich anerkannte Logopädin, zertifizierte LRS- Therapeutin (bvl),
Mitglied im dbl
Examen 1991 in Münster
  • Lese-Rechtschreibförderung
  • Rechenförderung
  • Sprachentwicklungsstörungen
  • verbale Entwicklungsdyspraxie
  • Hörverarbeitungsstörungen (Training der phonologischen Bewusstheit)
  • Redeflussstörungen (Stottern, Poltern)
  • Stimmstörungen
  • Aphasie
  • Dysarthrie
  • Myofunktionelle Störungen / MFT
  • Neurofunktionelle Reorganisation und Mundfunktionen (Beatriz A. E .Padovan)
  • FST (Fütterstörung im Kleinkindalter – Susanne Renk)
  • Praxis der SEV- Therapie auf Basis der SI (Susanne Renk)
  • Atmung, Stimme, Osteopathie (Sven Christian Sutmar)
  • ESGRAF 4 -8 Evidenzbasierte Diagnostik grammatischer Störungen im Vorschul- und Schulalter (Prof. Dr. Hans-Joachim Motsch)
  • Patholinguistische Diagnostik und Therapie bei Sprachentwicklungsstörungen (Siegmüller/ Kauschke)
  • Stottern, Diagnostik und Therapie / Erwachsene (van Riper – Andreas Starke)
  • Stottern, Diagnostik und Therapie / Kinder KIDS (Patricia Sandrieser u. Peter Schneider)
  • Wege des Schriftspracherwerbs ebnen (zweijährige praxisbegleitende Zusatzausbildung mit Zertifizierung nach BVL / Prolog) mit: LRS ist für alle Beteiligten komplex – eine Einführung in den Themenbereich (Dr. Carola D. Schnitzler)
  • Einführung in systemisches Arbeiten Teil 1, 2 und 3 (Claudia Hüsken, Dirk Pankok)
  • Linguistische Grundlagen (Prof. i.K. Dr. Prisca Stenneken)
  • Grundlagen und Störungen des Schriftspracherwerbs (Prof. i.K. Dr. Prisca Stenneken)
  • Entwicklungspsychologie Teil 1 und 2 (Dr. Hildegard Doil, Sabine Frevert)
  • Diagnostik der LRS Block 1 und 2 (Anja Fiori)
  • Wie kann ich mein Kind darin unterstützen Lernen zu lernen? (Cornelia Streb-Baumann)
  • Grundsätze LRS- Therapie: Behandlungs-/ Förderplanung/ Methoden (Christiane Ritter)
  • Therapie/Förderung des Lesens und Evaluation (Christiane Ritter)
  • Silben, Reime, Onsets und Phoneme in der Schriftsprache (Dr. Carola D. Schnitzler)
  • Diagnostik und Förderung der Graphomotorik (Prof. Dr. Michael Wendler)
  • Unterstützung des Schriftspracherwerbs unter der Bedingung von Mehrsprachigkeit (Jens Kramer)
  • Schulrechtliche Vorschriften bei LRS- Kindern und sozialrechtliche Voraussetzungen der LRS (Johanna Zier)
  • Intelligenztestung im Rahmen der Diagnostik von Lese-Rechtschreibstörungen (Gero Hufendiek)
  • Umschriebene Entwicklungsstörungen (LRS)in der kinder- und jugendpsychiatrischen und psychotherapeutischen Praxis (Dr. med. Monika Panhuysen)
  • Therapie des Schreibens (Gisela Dressler)
  • Leseverständnis auf Textebene analysieren und verbessern (Dr. Carola D. Schnitzler)
  • Diagnostik und Therapie der Dyskalkulie (Dr. Claus Jacobs)
  • Verbale Entwicklungsdyspraxie (Aila Makdissi)
Heike Neumann
Heike Neumann
Praxisleitung
Staatlich anerkannte Logopädin
Mitglied im dbl
Examen 2007 in Bochum
  • Dysphagie
  • Dysarthrie
  • Aphasie
  • Stimme
  • MFT
  • Sprachentwicklungsstörungen
  • Verbale Entwicklungsdyspraxie
  • Stottern
  • Konsiliarische logopädische Betreuung im St. Anna Hospital, Wanne-Eickel
  • Konsiliarische logopädische Betreuung im St. Marien Hospital, Wanne-Eickel
  • Dysphagietherapie für Erwachsene auf der Intensivstation (Silke Winkler)
  • Trachealkanülen – Fluch oder Segen? (Alexander Fillbrandt)
  • Stimmtherapie nach Laryngektomie (Mechthild Glunz, Eugen Schmitz)
  • Atmung, Stimme, Osteopathie (Sven Christian Sutmar)
  • Sprachverstehen bei Kindern: Diagnostik und Therapieplanung (Claudia Schlesiger)
  • Der entwicklungsproximale Ansatz in der Dysgrammatismustherapie (Maja Ullrich)
  • Der Wortschatzsammler – Strategietherapie lexikalischer Störungen im Vorschulalter (Univ.-Prof. Dr. Hans-Joachim Motsch)
  • (Türkische) Migrantenkinder in der logopädischen Praxis (Figen Schultz-Ünsal)
  • Minimale und einseitige Schwerhörigkeit bei Kindern – Diagnose und Therapie (Peter Jeskulke)
  • Verbale Entwicklungsdyspraxie bei Kindern (Aila Makdissi)
  • Myofunktionelle Therapie im orofacialen Bereich – ökonomisch und effizient (Ulrike Hörstel, Prof. Rolf Hinz)
  • Praxisbausteine für die Therapie mit stotternden Kindern (Dr. Bernd Hansen, Dr. Claudia Iven)
Meike von der Eltz
Meike von der Eltz
Mitglied im dbl
Staatlich anerkannte Logopädin, Examen 2004 in Hattingen
  • Sprachentwicklungsstörungen
  • Phonetische und phonologische Artikulationsstörungen
  • Verbale Entwicklungsdyspraxie
  • Störungen des Schriftspracherwerbs
  • Orofaziale Dysfunktionen/MFT
  • Hörverarbeitungsstörungen (Training der phonologischen Bewusstheit)
  • Dysarthrie
  • Neurodegenerative Erkrankungen
  • Aphasie
  • Redeflussstörungen (Stottern, Poltern)
  • Stimme
  • Hausbesuche
  • Von der Silbe zum Nebensatz, das Kon-Lab-Sprachförderprogramm (Dr. Zvi Penner)
  • Die Entdeckung der Sprache, Diagnostik und Therapie frühkindlicher Sprachentwicklung (B. Zollinger)
  • Verbale Entwicklungsdyspraxie bei Kindern (Aila Makissi)
  • Myofunktionelle Therapie im orofacialen Bereich – ökonomisch und effizient (Haranni Academie)
  • 1. Interdisziplinäre Fortbildung/Workshop Logopädische Frühförderung bei Lippen-Kiefer-Gaumenspalten, Evangelisches Krankenhaus Hattingen
  • „Lehrergesundheit/Sollen-Können-Müssen“, Fachakademie für Sozialpädagogik Eichstätt
Anke Wesselhoeft
Anke Wesselhoeft
Staatlich anerkannte Logopädin
Examen in Bochum 2004
Staatlich anerkannte Physiotherapeutin 1994 – 2004
  • Sprachentwicklungsstörungen
  • Phonetische und phonologische Artikulationsstörungen
  • Verbale Entwicklungsdyspraxie
  • Orofaciale Dysfunktionen / MFT
  • Hörverarbeitungsstörungen (Training der phonologischen Bewusstheit)
  • Störungen des Schriftspracherwerbs bei Kindern
  • Dysarthrie
  • Neurodegenerative Erkrankungen
  • Aphasie
  • Redeflussstörungen (Stottern, Poltern)
  • Stimmstörungen
  • Hausbesuche
  • Phoniatrie und Pädaudiologie im Kontext der Pädiatrie (Vestische Kinder-u. Jugendklinik Datteln)
  • Sprachverstehen bei Kindern, Diagn. u.Therapieplanung (Claudia Schlesiger)
  • Diagnostik, Therapie u. Elternberatung bei mehrsprachigen Vorschulkindern (Dr. Lilli Wagner)
  • Diagnostik und Therapie von Dysphagien (Norbert Niers)
  • Stimmyoga (Katharina Feldmann)
  • Unterstützung des Spracherwerbs durch Gebärden (Maren Berheitde)
  • Trachealkanülenmanagement und Dysphagie (Regina Lindemann)
  • Verbale Entwicklungsdyspraxie bei Kindern (Aila Makdissi)
Frauke Winter
Frauke Winter
Mitglied im dbl
Staatlich anerkannte Logopädin
Examen als staatlich anerkannte Logopädin 2003 am Institut für Logopädie des BFW in Dortmund
  • Dyslalie (Aussprachestörungen bei Kindern)
  • Sprachentwicklungsstörungen
  • Hörverarbeitungsstörungen/Defizite in der phonologischen Bewusstheit (ggf. auch LRS)
  • verbale Entwicklungsdyspraxie
  • MFT (Myofunktionelle Therapie)
  • Behandlung von Kindern mit Behinderungen
  • Therapie bei Mehrsprachigkeit
  • Aphasie
  • Dysarthrie
  • Dysphagie
  • Durchführung von Hausbesuchen bei neurologischen Störungsbildern
  • Diagnostik und Therapie des kindlichen Dysgrammatismus (Siegmüller)
  • Sprachentwicklungsstörung in der Logopädie
  • Der entwicklungsproximale Ansatz in der Dysgrammatismustherapie (Ulrich)
  • Praxis der SEV-Therapie auf Basis der SI (Renk)
  • Chancen und Probleme beim Zweitspracherwerb Deutsch / Mehrsprachigkeit in der Logopädie (Önder/Cardenas)
  • Diagnostik und Therapie der LRS (Ulrich)
  • Die verbale Entwicklungsdyspraxie in der Logopädie
  • versch. Workshops u.a. im Bereich der MFT
Rebecka Gerow
Rebecka Gerow
Staatlich anerkannte Logopädin
Examen 2016 in Bochum
  • Sprachentwicklungsstörungen
  • Phonetische und phonologische Artikulationsstörungen
  • Verbale Entwicklungsdyspraxie
  • Orofaciale Dysfunktionen / MFT
  • Hörverarbeitungsstörungen (Training der phonologischen Bewusstheit)
  • Dysarthrie
  • Neurodegenerative Erkrankungen
  • Aphasie
  • Redeflussstörungen (Stottern, Poltern)
  • Stimme
  • PNF / Perfetti
  • Therapie der VII- und XII-Parese durch kognitive therapeutische nach Perfetti und Therapie nach PNF (Propriozeptive neuromuskuläre Faczilitation (Maria Joisten)
  • Trachealkanülenmanagement (Mechthild Glunz)
  • Kinesiology Tape (Patrick Jeske)
  • Schluckstörung, Diagnostik und Therapie (Ann-K. Partmann- Khaireddin)